Kellerfenster Abdeckung gegen Regen

Lichtschachtabdeckung gegen Regen und Insekten

Feuchte und dunkle Kellerräume? Abhilfe schafft eine Kellerfenster Abdeckung gegen Regen. Lesen Sie hier, wie einfach das ist.

Hauseigentümer kenne das nur zu gut. Ein modrig riechender Kellerraum ist unangenehm und macht keinen Spaß. Hier möchte sich keiner gerne aufhalten. Durch den Gitterrost gelangt unliebsames Ungeziefer, Laub, Schmutz und Dreck in den Lichtschacht des Kellers. Aber auch Feuchtigkeit und Nässe ziehen herein.

Abhilfe schafft eine Kellerfenster Abdeckung gegen Regen.

Sie schütz die Kellerräume vor Unrat und Insekten und verhindert weitestgehend ein Eindringen von Regenwasser und dabei wird die Belüftung nicht außer Acht gelassen.

Warum eine Lichtschachtabdeckung kaufen?

In den meisten Fällen befinden sich die Kellerfenster in einem Kellerschacht. Jeder Hauseigentümer kennt das Problem und öffnet daher die Kellerfenster nur noch selten. Wenn eine Schachtabdeckung für Kellerfenster nicht vorhanden ist, müssen die Kellerfenster und Lichtschächte gerade im Herbst und Frühjahr von Schmutz, Laub und Insekten befreit werden.

Gerade in einem Lichtschacht, wo viel Feuchtigkeit herrscht, hält sich der Schmutz lange und lästigen Insekten finden immer einen Weg in die Kellerräume. Dort vermehren sich Insekten und Krabbeltiere schnell. Der Weg in die Wohnräume ist dann nicht mehr weit.

Hier jetzt permanent für eine Abhilfe zu sorgen ist alles andere als angenehm. Es erfordert Zeit und wenn es nicht in eigener Regie gemacht wird, ist die Reinigung über einen Fachmann alles andere als günstig.

Wo liegen die Vorteile einer Kellerfenster Abdeckung gegen Regen?

  • hält Regen davon ab in den Keller zu dringen

  • Schutz des Lichtschachts vor Ungeziefer

  • kein Schmutz und Laub vor dem Kellerfenster

  • Erspart die Lichtschachtreinigung

  • Luft- und Lichtdurchlässig

Mit diesen doch wesentlichen Vorteilen sorgt eine Lichtschutzabdeckung für Sauberkeit und Insektenschutz und das, ohne auf die optischen Vorzüge verzichten zu müssen. Genau das Gegenteil ist der Fall: Viele sind begeistert und überrascht, wie gut die Optik der Kellerfensterschacht Abdeckung die Immobilie aufwertet.

Kellerfenster Abdeckung gegen Regen

Eine häufig vernachlässigte Maßnahme für eine Kellerfensterabdeckung ist der Regenschutz.

Bei der Betrachtung der Häuser in der Nachbarschaft kommt schnell zum Vorschein, dass bei der Abdeckung für Kellerfenster hauptsächlich ein Gitterrost die Norm ist. Das ist nicht unlogisch, da ein normaler Lichtschacht aus Beton besteht und es als Standard dazu ein Gitterrost gibt. Nur wie das Wort „Gitter“ schon deutlich sagt, findet hier in keinem Fall eine Abdeckung gegen Regen statt. Zwar befindet sich im Kellerschacht ein Ablauf, welcher eindringendes Regenwasser wirksam ableiten soll. Es nützt jedoch wenig, wenn die Abläufe durch Laub und Schmutz verstopft sind.

Worauf soll beim Kauf von Abdeckungen gegen Regen geachtet werden?

  • Qualitativ hochwertige Materialien

  • optimaler Schutz gegen Regen und Schmutz

  • einfache Montage

  • ansprechendes Design

  • langlebig und robust

Wenn Sie einen optimale Regenschutzabdeckung für die Kellerfenster kaufen möchten, finden Sie bei Neher garantiert die ideale Lösung für ihr zuhause.

Hier gibt es verschiedene Modelle zur Auswahl. Eine einfache und leichte Montage ist garantiert. Die Anfertigungen erfolgen nach Ihren Maßangaben. Für die Maßanfertigungen geben Sie Details wie gewünschte Breite, Tiefe, Farbe, Gewebe, Bürste und Sprosse ein. Anhand Ihrer Eingaben ermittelt der Konfigurator die Kosten. Hier der Link zu den Produkten: insektenschutz-bestellen

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Ratgeber. Setzte ein Lesezeichen permalink.