Insektenschutzrollo für Dachfenster

Insektenschutzrollo für Dachfenster

Werden Insekten ganz im Dach zur Plage, hilft ein Insektenschutzrollo für Dachfenster. Hier erfahren Sie warum Insektenschutz so wichtig ist…

Unter dem Dach zu wohnen bringt viele Vorteile. Zum Beispiel lebt es sich sehr viel ruhiger im Vergleich zu einer Erdgeschosswohnung, bei der der Durchgangsverkehr ständig an der Tür vorbeizieht. Auch sind die Wohnungen unter dem Dach in den meisten Fällen um einiges günstiger als in den unteren Etagen.

Im Sommer kann es jedoch ganz schön heiß werden im Obergeschoss und da ist es unumgänglich die Dachfenster, vor allem nachts, aufzulassen. Aber wer möchte sich schon das Schlafzimmer mit allerhand krabbelten und fliegendem Getier teilen? Natürlich keiner. Es nervt nämlich ungemein, beim Schlafen summende und brummende Flieger um sich zu haben. Ganz abgesehen von den beißenden und juckenden Stichen am nächsten morgen.

Die perfekte Lösung: ein Insektenschutzrollo für Dachfenster

Für welche Dachfenster sind die Insektenschutz Rollos geeignet?

Der Insektenschutz eignet sich für alle Dachfensterarten. Für Schwingfenster genauso wie für Dachfenster, die sich nach außen öffnen lassen. Ein perfekter Schutz gegen Fliegen und Mücken.

Geeignet für:

  • Dachfenster aus Kunststoff
  • Dachliegefenster aus Holz
  • Dachliegefenster aus Aluminium

Insektenschutzrollo unsichtbar

Fliegengitter Rollos sind perfekt für Fenster, bei denen Sie uneingeschränkte Sicht nach draußen haben möchten. Bei geschlossenem Dachfenster ist das Rollo vollständig eingerollt und bei geöffnetem Fenster bietet das nach unten gezogene Rollo den besten Schutz gegen Eindringlinge wie Wespen, Bienen und Mücken. Sie können die frische Luft ganz ohne Angst genießen.

Rahmen und Gewebe der Insektenschutz Rollos für Dachfenster

Die Rahmen werden aus stabilen Aluminiumprofilen hergestellt und das millimetergenau, nach den von Ihnen angegebenen Maßen.

Es gibt sie in den Farben:

– weiß

– anthrazitgrau

– silbergrau

– dunkelbrau

– mittelbraun

– hellbraun

Bei der Bespannung stehen zwei Varianten zur Verfügung. Das Fiberglasgewebe in anthrazit und das Transpatec- Gewebe mit Aufpreis.

Fliegenschutz nach Maß

Es ist auch für Nicht-Handwerker einfach die genauen Maße zu ermitteln. Anhand der Aufmaßanleitung wird beschrieben, welche Maße nötig sind.
Nach diesen Angaben werden die Insektenschutzgitter für Sie hergestellt. Mit der Montageanleitung kann das Produkt zu Hause mit ein paar Handgriffen selbst eingebaut werden. Ein langlebiger und effektiver Schutz, der nicht mehr wegzudenken sein wird.

Vorteile des Insektenschutzrollos für Dachfenster:

  • leichte Handhabung
  • hochwertige Qualität
  • seitliche Bürstenführungen verhindern ein Hinausrutschen des Gewebes bei Wind
  • zusätzliche Rastpunkte konfigurierbar
  • ein fixes Einstellen der Federkraft ist möglich, da abnehmbare Serviceblende
  • Gewebetausch jederzeit möglich
  • die einstellbare Welle gewährt ein stets glattes und dichtes Gewebe

Dachfenster mit Insektenschutz reinigen

Wenn Sie das Dachfenster zum Reinigen an der Außenseite umschlagen möchten, dann ist dies mit wenigen Handgriffen möglich. Wenn man seitlich zwei Stifte zieht, kann man auch bei geschlossenem Fenster das gesamte Insektenschutzrollo aushängen. Nun ist ein durch schwenken des Dachfensters ungehindert möglich. Nach dem Fenster putzen wird das Insektenschutzrollo wieder angelegt und mit den beiden Stiften arretiert.

Nachteile des Fliegengitters

Es gibt keine. Dank der einfachen Bedienung, der Langlebigkeit und des guten Schutzes vor Insekten, hat das Insektenschutzrollo für Dachfenster nur Vorteile zu bieten. Sie werden eine Wohnung ohne Ungeziefer und mit viel frischer Luft genießen.

Hier geht es zur der Auswahl unserer Insektenschutz-Rollos für Dachfenster.